Zurück

Achillea ptarmica 'Diadem' – Sumpfschafgarbe, Bertramsgarbe

Achillea Diadem ist sehr winterhart, pflegeleicht und robust. Mit ihrer Blühfreude begeistern die Pflanzen nicht nur im Staudengarten, am Teichrand oder in Kombination mit Rosen, sondern auch in Kübeln und Kästen auf Balkon & Terrasse.

Pflege:

Bevorzugt einen sonnigen Standort mit feuchtem, humosen Boden. Sie verträgt eher Staunässe als Trockenheit. Die winterharten, mehrjährigen Stauden blühen von Juli bis September und werden 30 cm hoch und breit. Der Pflegeaufwand ist gering. Liefert Schnittblumen für frische und getrocknete Blumensträuße. Im Sommer nach der ersten Blüte zurück schneiden, dann gibt es im Herbst noch einen Blütenflor. Winterschutz ist nicht nötig.

 

nach oben