Kletter-Rose 'Bienvenue®'

 
 
Kletter-Rose 'Bienvenue®'
Kletter-Rose 'Bienvenue®'
Kletter-Rose 'Bienvenue®'
Kletter-Rose 'Bienvenue®'
Kletter-Rose 'Bienvenue®'
Kletter-Rose 'Bienvenue®'

Kletter-Rose 'Bienvenue®'

Die Kletterrose Bienvenue® bezaubert mit nostalgischen, dicht gefüllten, großen, pink-rosa Blüten. Der intensive, charakteristische Duft nach Zitrone, Basilikum, Rose & Efeu ist betörend. Dieser romantische Rosen-Schatz wächst schön buschig auf eine Höhe von 250 bis 300 cm und hat eine sehr gute Resistenz gegen Krankheiten. Geben Sie der Kletterrose Bienvenue® (Rosa) eine Möglichkeit zum Ranken, dann werden Sie von Jahr zu Jahr von der üppigen Blütenpracht verwöhnt.

Die wurzelnackte Kletterrose Bienvenue® liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und blüht den ganzen Sommer über sehr üppig. Der Pflegeaufwand der winterharten, mehrjährigen Pflanze ist gering, ihr Wasserbedarf gering bis mittel.  Duftet nach Zitrone, Basilikum, Rose und Efeu. (Rosa 'Bienvenue®') (Rosa Hybride)

Art.-Nr.: 6595

Liefergröße: wurzelnackt, 3 triebige A-Qualität

'Kletter-Rose 'Bienvenue®'' Pflege-Tipps

Kletter-Rose 'Bienvenue®'

Pflege-TippsHier klicken
 
Blütezeit
Sommer
 
Wuchshöhe
250-300 cm
 
Standort
Sonne bis Halbschatten
 
Pflanzabstand
80-100 cm
 
Pflegeaufwand
gering
 
Wasserbedarf
gering - mittel
 
Winterhart
ja
 
Duftet
ja
 
Lebensdauer
mehrjährig
 
Pflanze nicht zum Verzehr geeignet!
 
Liefergröße
wurzelnackt, 3 triebige A-Qualität

Meinungen unserer Kunden

Kletter-Rose 'Bienvenue®'

aus Bad Pyrmont schrieb am :

Rankt diese Rose auch an einer großen Eiche?

Antwort von Baldur:

Mit einer Rankhilfe können Sie die Pflanze auch an dem Stamm einer Eiche leiten. Wichtig ist, dass die Rose ausreichend Licht bekommt und der Boden nicht zu stark durchwurzelt ist.

aus Hamburg schrieb am :

hallo , ich habe die Kletterrose im Oktober erhalten aber konnte erst nach zwei Monaten in die Erde einpflanzen. habe richtig mit einem Vlies eingewickelt damit kein Frostschaden bekommt. Gieße sie wie lange kann es dauern bis die knospen bilden

Antwort von Baldur:

Hier kommt es auf die Bodentemperatur an. Sobald diese dauerhaft über +10°C ist, werden sich sicher bald die ersten Knospen zeigen.

aus Vienna schrieb am :

Hallo, ich habe heute diese Kletterrose erhalten. Der letzte Frost ist in Wien noch mindestens 2-3 Wochen entfernt. Kann ich das jetzt in die Erde pflanzen?

Antwort von Baldur:

Ja, das ist kein Problem, solange der Boden im Moment frostfrei ist.

aus Vellberg schrieb am :

Muss ich jetzt i Oktober die Rosenstängel zurück schneiden und wenn ja ,wie lang . Habe sie letzten Winter eingepflanzt und wachsen Wunderschön .

Antwort von Baldur:

Damit die Triebe nicht verholzen und blühfaul werden, sollten die ca. 3 jährigen Triebe eingekürzt werden. Junge Triebe bitte stehen lassen.

aus Berlin schrieb am :

Hello! It is possible to plant this rose next to a trellis on a balcony to form a privacy screen? What size of the pot would you recommend? Isn't it too late to plant the rose in August?

Antwort von Baldur:

Eine Pflanzung in einen Kübel mit ca. 40 cm Durchmesser + Tiefe ist kein Problem. Da es sich um wurzelnackte Rosen handelt, erfolgt die Auslieferung nach der Entlaubung im Oktober. Ist der Boden frostfrei, ist eine Pflanzung bis November möglich.

aus Drei Gleichen schrieb am :

Ebenso hier auf 1,80m. Werde nun mit dem Auschneiden und Zwingen beginnen. Im Juni/Juli duerhaftes, dichtes Blütenmeer mit typischem und weit reichendem starkem Duft. Nicht bereut.

aus Wimpassing im Schwarzatale schrieb am :

IKönnen Kletterrosen beim Versand , bei sehr niedrigen Temperaturen zwischen -10 bis -15° Frostschäden davontragen . bezw. kann es zum absterben der Pflanze kommen? die Rosen waren 6 Tage unterwegs. Wie erkenne ich Schäden an den Pflanzen ?

Antwort von Baldur:

Die Lieferung hat am 16.02.21 unser Haus verlassen und wurde lt. DPD am 18.02.21 zugestellt. Da die Rose gut verpackt ist und das Paket bei DPD auch nicht im Freien stand, sollte es hier keine Probleme geben.

aus Dresden schrieb am :
Verifizierter Kunde

Habe zwei dieser Rosen an meinem Rosenbogen gepflanzt. Nun nach ca. 4 Wochen sind schon viele Blätter gewachsen. Heute habe ich die erste Knospe entdeckt. Bin gespannt und würde sie wieder kaufen.

aus Aesch schrieb am :

Guten Abend, Ich habe Kletterrose (bienvenue) eingepflanzt leider ohne Wurzelschnitt, macht es etwas aus

Antwort von Baldur:

Da ist kein Problem.

aus Teuchern schrieb am :

Wie viele Pflanzen würden Sie empfehlen, wenn ich ein Rankgitter von 3x3m bepflanzen möchte?

Antwort von Baldur:

Wir empfehlen 1 Pflanze auf 1 m² (= 6 Pflanzen für 6 m²).

Packung
1 Pflanze
 
16,99 €
Wieder bestellbar ab Januar 2023.
Benachrichtigen Sie mich bitte, wenn der Artikel wieder bestellbar ist.

100 JAHRE ERFAHRUNG

GÄRTNERQUALITÄT

KAUF AUF RECHNUNG

RÜCKVERSAND KOSTENLOS

nach oben